Home
Unsere Firma
Ihr Kontakt zu uns
Unser Shop
ebay
spc
Baubeschläge
Sicherheitstechnik
Schlüsseldienst
Werkzeug/Arbeitsschutz
Befestigung/Chemie
Garten/Zubehör
Sanitär/Elektro/Haushalt
Unsere Firma

25 Jahre   Eisenwaren KWL   in Herne

So manch einer mag es am 01.04.1978 für einen Aprilscherz gehalten haben, als Karl-Wilhelm Lapatz sich mit einem Eisenwaren "Laden" in einem ehemaligen Milchgeschäft an der Kirchhoffstraße selbständig machte.

Ein Fachgeschäft für den klassischen Eisenwarenbereich, mit Beschlägen, Werkzeugen, Sanitär-, Gartengeräte und Haushaltswaren. "Lose" Schrauben für den Heimwerker gab es genauso von Anfang an, wie die "Großpakete" für das Handwerk. Schon bald kam die Sicherheitstechnik sowie der "Schlüsseldienst" dazu. Schließanlagen, ob für den Hausbesitzer im eher kleinen Rahmen, aber auch größere Objekte gehörten schon bald zum Tagesgeschäft. Die kostenlose Beratungen vor "Ort" ist bis heute eine selbstverständliche Serviceleistung.

Im Dezember 1988 zog die Firma in die jetzigen Geschäftsräume "An der Kreuzkirche 2". Die Firma wuchs und nahm immer weitere neue Artikel in ihr Sortiment auf. So war es unumgänglich dass 2000 die EDV ihren Einzug in die Firma hielt. Immerhin führt KWL ca. 20.000 verschiedene Artikel ständig am Lager. Zum gleichen Zeitpunkt kam auch die Tochter mit ins Unternehmen. Auch sie hat den Beruf "von der Picke" auf gelernt, eine Lehre zur Großhandelskauffrau absolviert, im Abendstudium ihren staatlich geprüften Betriebswirt gemacht und konnte somit ihre Erfahrungen mit einbringen.

Aus der Einzelfirma Eisenwaren KWL wurde nun die Eisenwaren KWL e.K. Wer die Firma kennt, hat sicher bemerkt, dass es gerade in den letzten 2-3 Jahren einige Veränderungen gegeben hat. Die Geschäftsräume wurden und werden umgebaut, um für den Kunden alles noch übersichtlicher und angenehmer zu gestalten. Gerade auch der Werkzeugbereich und die Großhandelsschiene wurden weiter ausgebaut. Immer noch werden neue gefragte Artikel aufgenommen, wie z.B. erst vor kurzem Victorinox-Messer (Schweitzer Taschenmesser), Rauchmelder und Renuwell (die Möbelpflege). Darüber hinaus ist KWL seit Anfang des Jahres in der Lage Schlüssel nach Code zu fertigen. Gleichschließende Zylinder, in fast allen Längen, können sofort vom Lager geliefert werden, dies gilt sowohl für "einfache Profilzylinder" von BKS als auch für Sicherheitszylinder der Firma Keso mit Sicherungskarte.

Mit ihren 25 Jahren ist KWL ein alteingesessenes Herner Unternehmen mit Fachkompetenz in den Bereichen Sicherheitstechnik, Beschläge, Werkzeuge und Befestigungstechnik. Und trotz oder gerade wegen der allgemein schwierigen Konjunkturlage bildet KWL zum Einzelhandelskaufmann/ -frau aus. Für dieses Jahr ist der Ausbildungsplatz bereits vergeben.

 zurück  nach oben